Vortragend

Vortragsreihen/Podiumsgespräche

Lassen Sie uns darüber sprechen! Nennen Sie das Kind beim Namen! Ich biete Ihnen an, in Ihrer Organisation, Firma, Institution das Thema Transsexualität tabulos anzusprechen, keine Frage die mir nicht gestellt werden darf, keine Antwort bleibt offen - kein Thema ist zu heikel um es nicht anzusprechen. Unterschwelligkeiten, Vorurteile und Vorbehalte entstehen nur aus Unkenntnis - Es geht nicht darum "meine Meinung" anderen Menschen aufzudrücken, es geht wohl aber darum, Menschen die Gelegenheit zu geben, neue Türen im Kopf zu öffnen, das Schubladendenken zu verlassen und zwischen den "Wissensinseln" neue Brücken zu schlagen. Gegen Vorurteile hilft nur eines: das miteinander Reden und das Zuhören - Ich sage immer:

ich habe keine "Leichen mehr im Keller", dies ist mein wohl grösster Schatz, den ich hüte - über 40Jahre Versteckspiel reichten. Ich werde immer wieder gefragt: "Claudia, warum machst Du das?" Ganz einfach: weil es nötig ist und es all jene Menschen die meinen Weg gehen werden es einfacher haben sollen - ich versuche unnötige Vorurteile die in allen Menschen (ja auch in meinem Kopf) existieren zu aufzuzeigen um vielleicht etwas mehr Klarheit in ein eigentlich einfaches Thema zu bekommen. Hier ist mein Stichwort: Kommunikation hilft Vorurteile zu entkräften - Also haben Sie den Mut und lassen Sie uns darüber Reden!

allgemein005

Die Mobiliar Versicherung & Vorsorge, Anlass Akzente
Internationaler Kongress der Zivilstandesdienste 2015 in Kassel
Zivilstandesdienste Aarau
Aktionstage psychische Gesundheit 2015 (IV-Stelle Solothurn)
Queersichtfestival Bern 2011 und 2012
Living library Zürich 2011 und 2013

 

Claudia in Aktion...

 Claudia005Claudia096