Umfeld und Familie

Mein Vater, mit 85Jahren, nocallgemein008h immer on Tour und rüstig! Der ruhende Pol der Familie, der besonnen und weise immer wieder mal einen guten Rat hat. Er sagte: "Nun ich dachte schon vor 20 Jahren, dass mit Dir was nicht stimmt, dachte damals aber, dass Du eher auf Männer stündest..."
Meine Mama, la grande dame bis 2allgemein002000 und der Übergabe des Hotelzepters. Heut' geniesst sie als Privatière ihren wohlverdienten Ruhestand.
Meine Schwester, jene die anlässlich meines Outings sagte: "Aha, JETZT kann ich das Puzzle über Dich endlich zusammen setzen, jetzt passt's ins Bild!"allgemein004
Ja ich hab' noch eine Tochter... die ist im Jahr 2000 geboren und lebt bei Ihrer Mama in Deutschland. allgemein001

Meine Tochter nennt mich übrigens heute: Mapalina. Auch wenn ich sie nur selten sehe - ich weiss: Sie ist die Beste und für mich jemand, der mein Leben um vieles bereichert. Ich freue mich immer, wenn ich sie bei mir haben darf! Zusammen "shoppen" zu gehen, schätzt sie genau so wie ich... 

Ein ganz besondeallgemein003rer Mensch welcher mich über 10 Jahre begleitete und Sie war für mich wie sechs Lottosechser und ein Blitzschlag zur gleichen Zeit gewesen... Heute darf ich eines sagen: ich werde ihr immer dankbar sein für diese wunderbare Zeit, welche wir gemeinsam verbringen durfte - Auch wenn wir heute nicht mehr als Paar unterwegs sind, so wird sie immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben. 

Klar, dass gewisse Veränderungen auch zu neuen Chancen führen und wir uns nun gemeinsam über die Vorzüge und Eigenschaften von Männern unterhalten

 

 

.